So zeigen Sie Buslinien in Google Maps an

So zeigen Sie Google Maps-Buslinien an
So zeigen Sie Google Maps-Buslinien an

Was ist das Tutorial über Wie sehen Sie Buslinien in Google Maps?

Im Video-Tutorial Wie Sie Buslinien in Google Maps anzeigen, zeige ich Ihnen, wie Sie auf der Karte in der Google Maps-Anwendung die vollständigen Routen von Bussen, Oberleitungsbussen, Straßenbahnen und U-Bahnlinien deutlich sehen können.

Ich beziehe mich hier auf die vollständigen Routen, nicht auf die Navigationsroute zwischen zwei Punkten, die von der Google Maps-Anwendung generiert wurden

Wenn ich "vollständige Routen" des öffentlichen Verkehrs sage, meine ich ihre gesamten Routen von einem Ende zum anderen.

Wenn wir die Navigation verwenden, zeigt Google Maps nur die Route der öffentlichen Verkehrsmittel an, die Teil unserer Route ist, nicht den Rest der Route, auf der sie derzeit fährt.

Warum sollten wir herausfinden wollen, auf welchen Strecken einige Busse, Straßenbahnen, Oberleitungsbusse oder U-Bahnen fahren?

Wenn wir nur die Navigation in verschiedenen Anwendungen verwenden, verstehen wir nicht viel, sodass wir nichts mehr im Kopf haben.

Sie können eine Route 1000 Mal über Google Maps oder Waze erstellen. Sie können das Gebiet im Kontext und die öffentlichen Verkehrsverbindungen in dem Gebiet immer noch nicht verstehen.

Grundsätzlich bieten Ihnen die Navigationsanwendungen nur das, was unbedingt erforderlich ist, keine Informationen, die Sie später verwenden können.

Navigationsanwendungen machen Sie zu einem sehr schwachen nativen Browser

Ich erinnere mich, wie wendig die Taxifahrer waren. Sie wussten alles, was sich in der Stadt bewegte. Alle Straßen und Gassen, und selbst wenn sie keine kannten, würden sie Sie nach der benachbarten oder angrenzenden Straße fragen und trotzdem verwalten.

Ich habe in meinem Leben vor der digitalen "Revolution" noch nie einen Taxifahrer mit einer Karte gesehen.

Alles war in deinem Gehirn und du brauchst Zeit, um all das zu lernen und Erfahrungen zu sammeln.

Heutzutage kann ein Fahrer mit 3 Stunden Fahrt "unter dem Gürtel" die Uber- und Google Maps-Anwendung installieren und ist bereit für ein Taxi, sorry, "Mitfahrgelegenheit".

Keine schlechte Sache…. aber nicht gut.

Langsam haben wir alles in die Cloud hochgeladen, einschließlich unseres Denkens

Wenn Sie einen Neurologen fragen, wird er Ihnen sagen, dass die Kapazität des Gehirns abnimmt, wenn es nicht verwendet wird.

Orientierungslauffähigkeiten sind seit Tausenden von Jahren bei uns, und es wäre eine Schande, sie zu verlieren.

Ich versuche so viel wie möglich, keine Navigationsanwendungen zu verwenden, da diese Sie in einem vegetativen Zustand halten und es so ist, als ob Sie permanent unter der Kontrolle einer Entität stehen, die sich nicht einmal im Auto befindet. Wie auch immer, wenn Sie sich im Auto bewegen, tun Sie nicht viel. Lassen Sie uns jetzt aufgeben, unser Gehirn zu benutzen.

"Nimm es nach links", "Nimm es nach rechts", alles was du tun musst, ist das Lenkrad in die Richtung zu ziehen, die deine Roboterstimme vorschreibt. Während dieser Zeit verkümmert Ihr Gehirn Tag für Tag und Ihre einheimischen Orientierungsfähigkeiten schwinden ebenfalls.

Manchmal macht sich Google Maps über uns lustig!

Ich befand mich auf einer Straße, die ich recht gut kannte, aber aus dem Wunsch heraus, ein Gemüse für immer zu werden, entschied ich mich für Google Maps.

Irgendwann bemerkte ich, dass Google Maps mich ohne Grund auf allen möglichen Straßen durchwanderte, als wollte er wissen, ob sich diese Straßen gut bewegten oder nicht, weil wahrscheinlich lange Zeit niemand dort vorbeigekommen war und keine hatte Verkehrsfeedback.

Es benutzt uns im Grunde und bringt uns manchmal auf "falsche Wege", um uns als Sensor zu benutzen. Im Grunde sind wir sein Mann auf dem Feld und helfen ihm, das Gebiet zu untersuchen. Vielleicht schreibt er dies in allgemeinen Geschäftsbedingungen, ich weiß es nicht und ich habe auch keine Lust zu lesen, weil Facebook früher nur Bilder und Google nur YouTube angesehen hat.

Es ist schwer zu sagen, ob Sie die Gegend nicht kennen, aber wenn Sie die Gegend gut kennen, fängt es praktisch an, nach Raupe zu "riechen".

Wie sehen Sie Buslinien in Google Maps - Schlussfolgerungen?

Ist Google Maps gut?

Bei allem, was ich oben geschrieben habe, gibt es Fälle, in denen Google Maps GOLD ist. Zum Beispiel, wenn Sie an einen Ort müssen und den Verkehr loswerden müssen oder wenn Sie im Ausland sind und sich selbst nicht mehr kennen.

Wenn Sie gedrückt werden, haben Sie es eilig und sind neu in der Region. Sie können nicht auf Google Maps oder Waze verzichten.

Es ist jedoch gut, manchmal, wenn möglich, die Verwendung solcher Anwendungen aufzugeben und zu versuchen, unsere Denk- und Orientierungsfähigkeiten einzusetzen.

Google Maps Android

Google Maps iOS

Tutorials ähnlich wie Google Maps und andere

Erhöhen Sie das Google Maps-Volumen
Telefon Geschwindigkeitsbegrenzer für Google Maps
Geschwindigkeitsbegrenzer von Google Maps
Google Maps Tricks gut vor dem Urlaub wissen
Nützliche Google Maps Urlaubstricks
Die beste Anwendung Offline-Navigation und Karte
Die beste Anwendung Offline-Navigation und Karte

Video-Tutorial - Anzeigen von Buslinien in Google Maps





Verwandte Tutorials



Über Cristian Cismaru

Ich mag alles, was mit IT & C zu tun hat. Ich teile gerne die Erfahrungen und Informationen, die ich jeden Tag sammle.
Erfahren Sie, wie Sie lernen!

Speak Your Mind

*

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.