Wie man eine langsame Bewegung Videoaufnahmen machen

Wie man eine langsame Bewegung Videoaufnahmen machen
3.8 (6) 76.67%

Video Tutorial - Wie eine langsame Bewegung Videoaufnahmen zu machen
Zeitlupe oder langsame Bewegung ist eine Methode, mit der wir das Material an mehr Bilder pro Sekunde als normal (24-25-30 fps) aufgenommen verlangsamen kann. Zeitlupe, so dass wir in Bezug auf die Qualität tun können, müssen Sie zuerst 48 zu schießen über Frames pro Sekunde; 48 die minimal notwendige fps Wiedergabe in Zeitlupe (in 24 fps).
Im Standard-pal müssen wir 50-100-200 fps haben, so können wir in Zeitlupe, um angenehm für das Auge, und wir brauchen 60 fps NTSC Flüssigkeit erhalten.
Tipp für die mit manuellen Einstellungen an der Kamera!
Wenn die Blende und ISO in Ihrem Ermessen bleiben, muss die Verschlusszeit mindestens doppelt so hoch sein wie die fps. Wenn Sie beispielsweise mit 50 fps aufnehmen, verwenden Sie eine Verschlusszeit von mindestens 1 / 100. Dies vermeidet das Auftreten von Bewegungsunschärfe, wenn Sie [...]