Erstellen Sie Live-USB-Stick mit Ubuntu 11.04 Persistenz-Cache (halten Einstellungen nach dem Neustart) - Video-Tutorial

Erstellen Sie Live-USB-Stick mit Ubuntu 11.04 Persistenz-Cache (halten Einstellungen nach dem Neustart) - Video-Tutorial
4.7 (11) 94.55%

Hallo Freunde, im heutigen Tutorial lernen wir, wie man einen bootfähigen USB-Stick mit persistentem Cache erstellt, der das Ubuntu 11.04 Natty Narwhal-Betriebssystem enthält. Sie fragen sich möglicherweise, was "Persistenz" bedeutet, persistenter Cache oder Persistenz-Cache. Nun, ein bootfähiger Cache-Stick wird es so machen, dass, wenn wir Ubuntu im Live-Modus ausführen und verschiedene Anwendungen installieren oder Dateien herunterladen, die installierten Anwendungen oder heruntergeladenen Dateien gespeichert werden. Wenn wir also den Stick entfernen und dann wieder in den Computer einstecken und ihn im Live-Modus starten, werden aufgrund des dauerhaften Speichers die installierten Anwendungen, die vorgenommenen Einstellungen oder die auf dem Desktop erstellten oder gespeicherten Dateien gespeichert. Grundsätzlich haben wir ein tragbares Betriebssystem auf einem USB-Stick mit all unseren Lieblingsanwendungen, mit allen Einstellungen und Dokumenten, mit denen wir arbeiten. Der Stick kann auf jedem Computer, Netbook oder Notebook betrieben werden. Der Vorteil ist, dass es nicht ... [Weiterlesen ...]