Tp-Link Tapo C200 motorisierte Kamera Bewertung und Bedienungsanleitung

Tp-Link Tapo C200 motorisierte Kamera Bewertung
Tp-Link Tapo C200 motorisierte Kamera Bewertung

Vor einiger Zeit habe ich zwei Überwachungskameras Tp-Link Tapo C200 installiert, und nach einer Verwendung von 2 Wochen bin ich mir ziemlich sicher, dass dies ein Produkt ist, das ich empfehlen kann. Tp-Link Tapo C200 motorisierte Kamera Bewertung

Die in dieser Installations- / Gebrauchsanleitung erwähnte Überwachungskamera, NU ist ein Produkt, das von Tp-Link zur Überprüfung eingereicht wurde. Wir haben keine Verbindung zu Tp-Link und die Kamera wurde aus eigenen Mitteln gekauft.

Nicht einmal Links oder Affiliate-Links Sie werden nicht für diesen Raum posten.

Wer das Zimmer finden und kaufen will, kann es tun eine einfache Suche.

Tapo C200 gehört zur Kamerakategorie "SMART" oder "CLOUD". Dies bedeutet, dass sich diese Kamera von den klassischen IP-Kameras unterscheidet, was eine komplexere Installation und unterschiedliche Einstellungen im Router erfordert, was die Installation und Einrichtung für einen Techniker schwierig macht.

Mit Tapo C200 ist alles super einfach. Sie benötigen keine Kenntnisse, Sie benötigen nicht einmal einen PC, da die Installation über die Tapo-Anwendung auf dem Telefon erfolgt.

Der C200 ist ein PT oder Innenraum Schwenken und kippenDas heißt, Sie können von links nach rechts und von oben nach unten drehen.

Sind Night Vision, bereitgestellt von einigen ziemlich starken Infrarot-LEDs, die sich gleichmäßig über die Infrarotstrahlen verteilen. Die Entfernung, in der die Infrarotstrahlen nachts "schlagen", beträgt etwa 9-10 Meter.

Eine weitere wichtige Funktion ist die von Kartenregistrierung. Aus diesem Grund verfügt die Tapo C200-Kamera über einen Micro-SD-Steckplatz, der bis zu 128-GB-Karten unterstützt. Die Aufnahmezeit weiß ich nicht genau, da sie vom gewählten Aufnahmemodus abhängt, Kontinuierliche Aufzeichnung oder Bewegungserkennungsaufzeichnung. Zwei Wochen nach der Installation wurde die Karte jedoch nicht gefüllt, und wenn sie gefüllt ist, besteht die Möglichkeit, die ältesten Datensätze automatisch neu zu schreiben.

Interessante Funktionen und Optionen in einer Liste enthalten:

  • Maschinenraum von oben nach unten und von links nach rechts 114/360 Grad
  • 1080p Auflösung bei 15 fps
  • Registrierung einer Micro-SD-Karte, max. 128 GB (separat zu erwerben)
  • Einfache Installation durch Anwendung und Wi-Fi, ohne Kabel (hat Wi-Fi)
  • Benachrichtigungen direkt am Telefon bei Erkennung
  • Warnungen an der Kamera zur Erkennung
  • Mikrofon und Lautsprecher der Kamera klingen in beide Richtungen
  • Nachtsicht (Infrarotlicht für Nacht), Radius fast 10 Meter
  • 1 / 2.9 "-Sensor, Blende F / 2.4, 4 mm Brennweite, Vollbildäquivalent = ca. 27 mm
  • Anzeigen von Aufzeichnungen direkt von Ihrem Telefon aus - die Anzeigeoberfläche für Aufzeichnungen ist sehr gut gelungen
  • 2,4 GHz Wi-Fi, maximal 150 Mbit / s

Vorteile:

  1. Günstig, um 150 - 190 Lei
  2. Extrem einfach zu bedienen - mit Anwendung
  3. Pan-Tilt-Motorisierung
  4. Infrarot - 9 Meter
  5. Micro SD-Kartensteckplatz - 128 GB
  6. Ton in beide Richtungen - Sprachanruf oder Push-to-Talk
  7. Benachrichtigungen in der Anwendung auf dem Telefon - bei Erkennung
  8. Warnungen an der Kamera, um Eindringlinge zu erschrecken - Alarm an der Kamera
  9. Billig - ja
  10. GÜNSTIG - das stimmt

Nachteile:

  1. Es gibt kein Modell für das Äußere
  2. Es hält Temperaturen unter 0 Grad Celsius nicht stand
  3. Es kann nur in einem Bereich mit drahtloser Abdeckung montiert werden

Tutorials / IP-Kamerahandbücher:

  1. Verwandelt das Telefon in eine Überwachungskamera
  2. Verschiedene IP-Kameras in einer App für Android
  3. IP-Remote-Hikvision-IP-Kamera-Passwort zurücksetzen (VORSICHT)
  4. Stromkabel Netz mit PoE oder Power Over Ethernet
  5. Das Telefon, wie die Kamera, mit Perch
  6. Dahua PTZ-Kamera-Überwachung motorisierte Außen
  7. Hybrid NVR Hikvision, Aufzeichnung und Verwaltung von IP-Kameras
  8. Wie wir unsere Video-Kamera-Überwachungssystem wählen

Video-Installationsanleitung - Überprüfung der motorisierten Kamera Tp-Link Tapo C200





Verwandte Tutorials


Über Cristian Cismaru

Ich mag alles, was mit IT & C zu tun hat. Ich teile gerne die Erfahrungen und Informationen, die ich jeden Tag sammle.
Erfahren Sie, wie Sie lernen!

Kommentare

  1. Costi D sagte er

    hallo. Ich hoffe, Sie haben eine IGPR-Lizenz, sonst ist es eine große Sache

  2. Nicos sagte er

    Ich werde mich nehmen und einige von mir auf das Land bringen. Und ohne die IGPR-Lizenz mache ich etwas dagegen.

  3. Cristian Silvoseanu sagte er

    Ich weiß, dass es falsch sein kann, aber ich möchte eine Frage zu iOS stellen. Ich habe festgestellt, dass beim Umstieg auf iOS 13 auf einem iPad-Tablet nicht mehr der Name des mobilen Datenbetreibers angezeigt wird, sondern nur noch die Signalbalken. Ist dies ein Fehler oder sollte es sein?

  4. Anton sagte er

    Wissen Sie, wie Sie Aufnahmen oder Bewegungserfassungen in die Cloud hochladen können?

  5. costel sagte er

    Ich habe heute meine Kamera mitgenommen. Dank dir war es für mich einfach, sie zu konfigurieren. Danke

  6. Cristian sagte er

    Hallo, ich habe mir bald einen c200 gekauft und habe ein kleines Problem, das ich nicht lösen kann. Nach 5 Minuten wird in der Mitte des Bildschirms eine Meldung angezeigt, in der ich gefragt werde, ob ich alle 5 Minuten weiter schauen möchte Jeder von euch weiß, wie man es rausholt? Es ist ein bisschen nervig, es nicht als Baby zu benutzen!

Speak Your Mind

*