Tricks Samsung-Handys mit OneUI 2.1 - der neuesten Version der Benutzeroberfläche

Tricks Samsung-Handys mit OneUI 2.1
Tricks Samsung-Handys mit OneUI 2.1

Worum geht es im Samsung Cheats mit OneUI 2.1 Cheats Tutorial?

Im Video-Tutorial Tricks Samsung-Handys mit OneUI 2.1 zeigen wir Ihnen einige weniger bekannte Einstellungen von Samsung-Handys mit One UI 2 oder 2.1-Schnittstelle. Mit diesen weniger bekannten Einstellungen können Sie Ihr Smartphone effizienter nutzen.

Was ist die Samsung One UI 2.1-Schnittstelle?

Eine Benutzeroberfläche ist die Schnittstelle von Samsung-Handys, die 2018 eingeführt wurde und 10 erstmals in der S2019-Reihe erschien.

Eine Benutzeroberfläche folgt auf die viel kritisierte Benutzeroberfläche TouchWiz, die wahrscheinlich die am meisten kritisierte Smartphone-Benutzeroberfläche der Welt war.

Samsung One UI Es ist eine viel einfachere, luftigere und intuitivere Benutzeroberfläche. Darüber hinaus enthält One UI viele neue Funktionen, die in TouchWiz zu stark in den Menüs vergraben waren oder einfach nicht hervorgehoben wurden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass One UI eine vereinfachte, seriösere Benutzeroberfläche ist, mit der Sie bei jedem Schritt das finden, was Sie benötigen, da auch eine Art Schatten-KI verwendet wird, die zu wissen scheint, wonach Sie suchen.

Eine Benutzeroberfläche hat Version 2.1 erreicht!

Es scheint, dass Samsung-Ingenieure es unterlassen haben, "neue Funktionen" für jede Version bereitzustellen.

Von einer Version zur anderen scheint alles kontextbezogener zu werden als in der vorherigen Version. Es fühlt sich an, als würden die Einstellungen, die Sie benötigen, immer näher an die Fingerspitzen des Benutzers heranrücken.

Neben der Vereinfachung und "Kontextualisierung" werden die Einstellungen im Gegensatz zur früheren TouchWiz-Oberfläche, bei der Sie nach der Verwendung des Telefons mehr Frustration als Zufriedenheit empfanden, immer intuitiver.

Einige der weniger bekannten Einstellungen in One UI 2.1

  • Setzen Sie die Taschenlampe auf den Sperrbildschirm (Sie müssen den Bildschirm nicht mehr entsperren)
  • Vorübergehend stumm schalten, für 1,2 oder 3 Stunden, danach kehrt das Telefon zum normalen Klangprofil zurück.
  • Bildschirm dynamisch sperren, wo Sie jedes Mal ein anderes Bild haben, wenn Sie den Bildschirm entsperren, damit Ihnen das Telefon nicht langweilig wird.
  • Cursor mit Leertastefür eine genauere Textbearbeitung
  • Zoomen Sie mit derselben Hand hinein in der Kamera-App, damit Sie mit Ihrem Sekundenzeiger etwas anderes machen können
  • Erzwungene Speicherung von Anwendungen im Speicher, um das Neuladen der Anwendung zu bearbeiten
  • Öffnen Sie den Camcorder anstelle des Fotos, weil du vielleicht gerne mehr filmst
  • Starten Sie Anwendungen paarweise (geteilter Bildschirm) von den Seitenwänden
  • Einstellen der Intensität der Taschenlampe sehr einfach

Verwandte Tutorials, Samsung, Android, Gadgets:

  1. Samsung S10 Lite Geschäft des Augenblicks - Snapdragon 855 IST NICHT LITE!
  2. Schließen Sie zwei drahtlose Bluetooth-Lautsprecher an - Samsung Dual Audio
  3. Ikea Eneby 30 Bluetooth-Lautsprecher Bewertung - echtes Schnäppchen
  4. Musik über zwei angeschlossene Bluetooth-Lautsprecher - funktioniert auch als Soundbar
  5. Tronsmart Onyx Ace AirPods in TWS-Qualität zum vierteljährlichen Preis - Bewertung
  6. Universelles Schnellladegerät für alle Autos
  7. Tp-Link Tapo C200 motorisierte Kamera Bewertung und Bedienungsanleitung
  8. Samsung Galaxy S10 Lite Test - das einzige "S" mit Snapdragon in Europa

Video-Tutorial - Tricks Samsung-Handys mit OneUI 2.1





Verwandte Tutorials



Über Cristian Cismaru

Ich liebe alles im Zusammenhang mit IT und Computer, Ich mag die Erfahrung und Informationen zu teilen, die wir jeden Tag sammeln.
Erfahren Sie, wie Sie lernen!

Speak Your Mind

*

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.