Wie sicher oder anonym ist inkognito (privat oder in Privat)

Wie sicher oder anonym ist der Inkognito-Modus?

Wie sicher oder anonym ist der Inkognito-Modus?

Was ist der Inkognito-Modus?

Incognito oder Private oder InPrivate-Modus in Webbrowsern ist eine Möglichkeit, die uns privat surfen lässt. Auf diese Weise ist der Browser weit davon entfernt, Ihnen privates Browsen zu ermöglichen.

Wie funktioniert Inkognito?

Im Prinzip "sagt" der Tab oder das Inkognito-Fenster, dass in den Formularen eingegebene Browserdaten, Cookies und Informationen nicht gespeichert werden. Das ist nur die halbe Wahrheit, und wie wir wissen, ist die halbe Wahrheit eine Lüge.

Was sagt Google Chrome?

Du bist in den Inkognito-Modus gegangen

Sie können jetzt privat surfen, und andere, die dieses Gerät verwenden, sehen Ihre Aktivität nicht. Downloads und Lesezeichen werden jedoch gespeichert. Erfahren Sie mehr

Chrome speichert die folgenden Informationen nicht:
Navigationsgeschichte;
Cookies und Websitedaten
die in die Formulare eingegebenen Informationen.

Ihre Aktivität ist möglicherweise weiterhin sichtbar für:
die Websites, auf die Sie zugreifen;
Ihr Arbeitgeber oder Ihre Schule;
Internet Service Provider.

Die Wahrheit ist anders ...

Obwohl der Google Chrome-Browser die Daten in Ihrem Browser oder Ihrem Konto nicht speichert, speichert er Daten auf den Google-Servern, auch wenn dies theoretisch nicht der Fall sein sollte.
Warum ist es privat?

Wer kann uns davor schützen, den Inkognito-Modus zu verwenden?

Nur wir selbst, der Rest von uns. Jeder, der Daten auf normale Weise erfassen kann, wird dies auch im Inkognito-Modus tun.

Wer schaut im Inkognito-Modus?

Können Sie Ihren Arbeitgeber davon abhalten, den Inkognito-Modus zu verwenden?
Nein, nein, nein!

Können Sie Ihren Dienstleister beaufsichtigen?
Nein, nein, nein!

Können Sie von der Suchmaschine steuern?
Nein, nein, nein!

Können Sie Ihren Partner / Ihr Wissen davon abhalten, auf Ihren PC zuzugreifen?
Ja, vorausgesetzt, es ist kein Inkognito-History-Sammlungs-Plugin installiert

Wie sicher ist der Inkognito-Modus?

Wie können Sie sich vor Ihrem Arbeitgeber oder Dienstleister schützen?

Durch die Verwendung eines VPN-Servers, mit dem Ihr Verkehr verschlüsselt wird, und Ihres Anbieters oder Arbeitgebers, auch wenn er die Datenpakete sieht, sind sie für ihn unverständlich.
Voraussetzung für maximale Sicherheit bei der Nutzung einer VPN-Verbindung von der Arbeit ist, dass sie auf Ihrem Computer ausgeführt wird, auf den niemand von der Arbeit Zugriff hat. Sie wollen Ihr zu Hause mit dem Arbeitsnetzwerk verbundener Laptop sein. Wenn Sie ihre PCs verwenden, kann die VPN-Sicherheit gefährdet sein.

Wie können Sie sich vor Suchmaschinen schützen?

Du kannst nicht! Ich war ehrlich.

VPN-Tutorials!
Wie man einen Open VPN Server auf Raspberry PI - Anti-Hack-Lösung macht
Android VPN-Einstellungen VPN-Server-Router Asus
Einrichten einer sicheren VPN-Verbindung zwischen zwei PCs mit Windows - Video-Tutorial

Wenn ich denke, dass einige Leute auch Computerverbrechen „im Tierheim“ im Inkognito-Modus begangen haben… 🙂

Wie sicher oder anonym ist der Inkognito-Modus - Video-Tutorial





Verwandte Tutorials



Über Cristian Cismaru

Ich mag alles, was mit IT & C zu tun hat. Ich teile gerne die Erfahrungen und Informationen, die ich jeden Tag sammle.
Erfahren Sie, wie Sie lernen!

Kommentare

  1. C-Zinn sagte er

    Hallo,
    Ich frage Browser, Epic Privacy Browser und Opera mit kostenlosen VPNs, um mehr Sicherheit zu bieten? Für VPNs wie Kaspersky, BitDefender, Avira, können Sie vertrauen?
    Vielen Dank im Voraus für Ihre Antwort…

    • In einem öffentlichen, kostenlosen oder kostenlosen VPN haben Sie eine große Chance, Ihre Daten zu sammeln.
      Wir befinden uns inmitten einer globalen Sammlung von Datensammlungen.

  2. sapunell sagte er

    Cristi, ich hinterlasse Ihnen einen Link zu allen Windows-Versionen (wie Sie bereits vorgestellt haben… wie Windows ISO Downloader), nicht zu Viren oder etwas Bösartigem, aber ich möchte Ihnen nur sagen, dass dieser Link sehr nützlich ist und nicht jeder weiß er. Es wäre schön, es in einem zukünftigen Tutorial zu präsentieren.
    Der eigentliche Link: "https://tb.rg-adguard.net/public.php"

  3. Cristi Hallo!
    Kann das TOR-Netzwerk sicher von der Arbeit navigieren, anstatt VPN-Programme zu installieren?
    Thanks!

  4. Tudor Dreghiciu sagte er

    Hallo,
    Danke für den Artikel.
    Sie können sich die Erweiterung "Disconnect" ansehen
    "https://disconnect.me/
    Machen Sie das Web schneller, privater und sicherer. Mit Disconnect können Sie die unsichtbaren Websites visualisieren und blockieren, die Ihren Such- und Browserverlauf verfolgen. “

    Ich habe kürzlich davon gehört und sehe, dass es bestimmte Dinge blockiert, wenn ich im Internet surfe.
    Ich habe auch vom Tor-Browser gehört, aber ich konnte es noch nicht testen.

    Kannst du einen Artikel mit neuen Informationen erstellen,

    Alles Gute!

  5. Gulden sagte er

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, ehrlich und direkt ohne viel Geschichte, der Hauptgrund, warum ich dir folge, natürlich plus Qualität, Vielfalt usw.… ICH LESE DEN ARTIKEL… DANN HABE ICH DAS VIDEO ANGESEHEN 🙂 Ich mochte den letzten Teil 🙂:
    Wie können Sie sich vor Suchmaschinen schützen?
    Du kannst nicht! Ich war ehrlich.
    - Wir überwachen mehr als Gefangene

  6. Darius 003 sagte er

    Wenn Sie auch inkognito keine Privatsphäre haben, wo haben Sie dann noch ...? Wo bist du mit Privatsphäre im Netz gelandet?

    • Das Internet wurde nicht für Intimität geschaffen. Es wurde geschaffen für die Ansammlung von Menschen, wie das Fernsehen, das Radio oder die Kirche (das erste soziale Netzwerk).
      Die Leute müssen sie zusammenbringen. Du kannst sie nicht gehen lassen, danach musst du zu hart arbeiten.
      Manipulation in der Internet-Ära ist zu einem Spiel für Kinder geworden. Siehe Fall Cambridge Analytica.
      Das Internet dient nicht einmal der Information, weil es auch die Rumänen falsch informiert: Demoralisierung.
      Denn mit dem Netz lesen die Menschen immer weniger, aber sie haben den Eindruck, dass sie schlauer sind.
      Die Information war in den alten Tagen schwer zu finden, aber als du sie gefunden hast, hast du sie verschlungen und es war nützlich.
      Heute sind wir mit Informationen überschwemmt, die oft nutzlos oder schlimmer sind, um unser Gehirn zu waschen.
      Wie man den guten Mann wählt und was nicht ???
      Jetzt können wir nicht wie 1984 einen "Dienst der Wahrheit" einrichten, aber dennoch muss etwas getan werden.

  7. Dan sagte er

    Linux Tails ist die Lösung.

Speak Your Mind

*

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.