Samsung Shared Deep Buried-Anwendungsdateien - Link-Sharing

Samsung File Sharing-Anwendung tief vergraben
Samsung File Sharing-Anwendung tief vergraben

Worum geht es im Samsung Deep Buried Application File Sharing-Tutorial?

Samsung File Sharing ist eine Anwendung, die tief in Samsung-Menüs vergraben ist und deren Existenz nur wenige Samsung-Benutzer kennen.

Sehr interessant ist, dass diese hervorragende Anwendung auf anderen Handys installiert werden kann.

Aber was ist Samsung File Sharing?

Wir alle wissen, dass Samsung ein riesiges Unternehmen ist, das mit erheblichen Ressourcen hervorragende Anwendungen erstellen kann, die sich kleinere Hersteller nicht leisten können.

Samsung File Sharing, oder wie es auf Englisch Samsung File Sharing heißt, ist eine sehr gelungene Filesharing-Anwendung.

Basierend auf einem superschnellen Cloud-Speicher, der 2 Tage lang kostenlos ist (nur der Link ist gültig) und von Samsung angeboten wird, mit einem Limit von 5 GB pro Tag. Die Dateifreigabe ist wie ein Online-Bereich, in dem Sie Dateien extrem einfach und schnell hochladen. Anschließend wird automatisch ein Link zu der oder den gerade hochgeladenen Dateien generiert.

Sie können den generierten Link kopieren oder schnell senden.

Warum ist File Sharing so großartig?

Das Entwicklerteam, das an dieser Anwendung gearbeitet hat, scheint Anhänger der nützlichen Einfachheit gewesen zu sein, da alles sehr raffiniert und vereinfacht, aber äußerst effizient ist.

Weniger ist mehr!

Die Bereitstellung auf Telefonen ist äußerst einfach und die für die Freigabe erforderlichen Schritte sind auf ein Minimum beschränkt.

Sie können alles hochladen, was Sie möchten, solange Sie maximal 5 GB pro Tag hochladen und eine einzelne Datei nicht größer als 3 GB sein darf. Einige ziemlich anständige Limits, wenn man bedenkt, dass WhatsApp ein Dateilimit von 100 MB hat.

Der generierte Link läuft in 2 Tagen ab

Ein ausgezeichnetes Problem ist, dass die Links in 2 Tagen ablaufen. Während dieser Zeit hat der Empfänger Zeit, den Inhalt herunterzuladen.

Auf Google Drive geht Ihnen der Speicherplatz aus, wenn Sie Dateien hochladen. Dieses Problem tritt hier nicht auf.

Die beste Filesharing-App!

Aus meiner Sicht ist es die beste Anwendung. Warum sage ich das?

  1. Der Empfänger benötigt keine Anwendungen, um die Dateien anzuzeigen oder herunterzuladen.
  2. Die Cloud, die Samsung nicht bereitstellt, ist superschnell, was bedeutet, dass alles superschnell hochgeht.
  3. Der Link läuft in zwei Tagen ab, dh die Dateien werden gelöscht (gut für den Datenschutz).
  4. Wir haben keine Anzeigen in der Anwendung. Tatsächlich müssen Sie die Anwendung nicht einmal öffnen, um ihre Funktionen nutzen zu können.
  5. Wenn Sie Bilder mit Mischvideos hochladen, können diese alle wie in einer Galerie im Browser angezeigt werden
  6. Die Qualität geht nicht verloren, die Dateien sind die Originaldateien

Visuelle Anleitung in Bildern.

Sogar diejenigen mit anderen Telefonen können versuchen, die Anwendung zu installieren.

Offiziell ist File Sharing eine Samsung-Anwendung für Samsung-Telefone, aber es ist auch eine Chance für Benutzer anderer Telefone.

Ich habe es auf Oneplus 3 installiert, das Android 9 hat, und es hat funktioniert. Kollege Adrian hat Android 11 ausprobiert und es hat nicht funktioniert, also haben Sie eine 50% ige Chance.

Anleitung für Nicht-Samsung-Handys:

  1. Laden Sie die Filesharing-App von herunter Sammobile
  2. Installieren Sie die Anwendung, ohne sie zu öffnen
  3. Gehen Sie zu Einstellungen / Anwendungen / Dateifreigabe und erteilen Sie alle Anwendungsberechtigungen.
  4. Starten Sie die Anwendung und verwenden Sie sie wie im Tutorial
  5. Ich hoffe es funktioniert für Sie (lassen Sie uns wissen, wie hoch die Erfolgsquote ist)

Ähnliche Tutorials zum Filesharing:

  1. So senden Sie APK-Apps von Ihrem Telefon an ein anderes Telefon
  2. Telefon vom PC auf drahtlosen PC kopieren - ShareMe schneller als USB-Kabel
  3. In der Nähe Teilen Sie die Dateifreigabe ohne Zwischenhändler und OHNE INTERNET
  4. Windows Share auf iPhone und iPad - drahtlos und ohne iTunes
  5. Windows Share auf Android - Dateien, Ordner und Netzwerkpartitionen
  6. So kopieren Sie Ihre mobilen Fotos auf einen kabellosen Wi-Fi-PC
  7. Höhere Geschwindigkeit auf Google Drive mit Rclone - 300 Mbit / s
  8. Anrufe und Nachrichten ohne GSM oder WiFi oder Schul Katastrophe

Video-Tutorial - Samsung File Sharing-Anwendung tief vergraben





Verwandte Tutorials



Über Cristian Cismaru

Ich mag alles, was mit IT & C zu tun hat. Ich teile gerne die Erfahrungen und Informationen, die ich jeden Tag sammle.
Erfahren Sie, wie Sie lernen!

Kommentare

  1. Cosmin sagte er

    - Übertragen Sie Originaldateien sicher mit Samsung Cloud
    - Maximal 2G können gleichzeitig übertragen werden, wobei die Dateigrößenbeschränkung 1G beträgt
    * Maximal 2 GB können täglich übertragen werden. Die Dateien werden zwei Tage lang auf dem Server gespeichert, bevor sie gelöscht werden.

  2. Auf dem iPhone?

  3. Es funktioniert nicht auf Xiaomi Mi Max 3.

Trackbacks

  1. […] Samsung teilt tief vergrabene Anwendungsdateien - Link-Sharing […]

Speak Your Mind

*

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.